Doyles

Zu unserer Hochzeit haben wir noch ein besonderes Geschenk bekommen! Wir wurden zum Essen in Sydney in das beste Meeresfrüchte-Restaurant mit der weltbesten Aussicht auf Sydney eingeladen. Dieser Einladung sind wir, völlig ausgehungert, nach unserem Zoobesuch gefolgt und wurden nicht enttäuscht. Die Lage des Restaurants ist wirklich einmalig und das Essen wahnsinnig lecker!
Wir kamen per Fähre pünktlich zum Sonnenuntergang an.

 

Da wir uns nicht so recht für etwas entscheiden konnten, haben wir kurzerhand eine gemischte Fischplatte für 2 Personen bestellt. 

Ingmars Vorfreude kann man schon sehen 😃  

Auf dieser Platte befanden sich 2 halbe Hummer (Mornay),4 Austern, 4 Miesmuscheln, 2 Stücke geräucherter Fisch, 4 Riesengarnelen, Tintenfischringe, 2 gefüllte Riesengarnelen und gebackener Fisch. Als Beilage gab es die typischen Chips (dicke Pommes).

 

Es sah nicht nur gut aus, sondern war auch besonders schmackhaft. Ich habe hier zum ersten Mal Hummer gegessen und muss sagen, dass es nicht das letzte Mal gewesen sein wird 😊 

Die Austern waren nicht unsere Favoriten (ich weiß, wir Banausen), aber gegessen haben wir sie trotzdem! 

Hier nochmal kurz die Aussicht auf Sydney bei Nacht.

 

Da es schon so spät war, konnten wir leider nicht mehr mit der Fähre zurückfahren, sondern sind Bus gefahren, was auch sehr schön war. Dabei haben wir einmal mehr festgestellt, wie freundlich die Australier sind. Jedes Mal wenn einer ausgestiegen ist, hat er sich beim Busfahrer bedankt. Fand ich super!

An der Oper angekommen (Endhaltestelle des Buses), haben wir gesehen, dass diese pink angeleuchtet war.

 

Wir hatten keine Ahnung, warum diese angeleuchtet war, haben dann aber ein wenig recherchiert und herausgefunden, dass es zum 10jährigen Bestehen der McGrath Stiftung (unterstützen die Familien von Frauen, die an Brustkrebs erkrankt sind). Mit dieser Aktion sollen, vor allem junge, Frauen auf Brustkrebs aufmerksam gemacht werden.

16.09.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *